Hohenems am 2.11.2015 Frida Bioladen und Cafe, Marktstrasse 28, info@frida-bio.at, 0650 - 27 11 25, Daniela Eiterer, 35 Jahre, Chefin kommt aus dem Gastgewerbe, Angestellte Isabel, Oeffnungszeiten von 08h30 bis 18h und Samstag von 08h30 bis 16h. Vegane, warme Muesli, Mittags immer Eintopf oder Suppe, dazu Salate und auf Wunsch Antipasti-Teller, den ganzen Tag vegane Sandwich getoastet. Seit Maerz 2015 eroeffnet, mit rhy CHI Yoga eine Kooperation, ganzheitlich Bewegung und Essen, die Lebensmittel im Geschaeft direkt von regionalen Erzeuger und Produzent in grosser Abfuellung, der Kunde bringt selber sein Glas mit und fuellt die gewuenschte Menge ab, ebenso beim Waschmittel das aus Hoerbranz kommt.

HOME


tüütü

sich erfreuen an dem was man tut

sich mehr als nur einen moment am tag schenken

JEDE ressource als das sehen was sie ist – ein geschenk

regionalität wieder schätzen lernen

bio – das bedeutet mit herz aus der natur und super lecker

zweimal überlegen ob man’s braucht

wissen: zusammen ist man weniger allein

arbeit und urlaub? – für uns gibts nur leben

zufriedene menschen sind gesunde menschen

„Lachen Weinen Tanzen Schlafen Reden Schweigen Sein Lassen“

Pic_1

 

 

 

BIOLOGISCH – weils echt ist

REGIONAL – weil wir unterstützen wollen

SAISONAL – weil die Natur schon weiß warum

UNVERPACKT – weil Müll kein Muss ist

 

 

Trennung

WIR …

… das sind alle die helfen und versuchen ‚Frida‘ zu einem ort zu machen der schön ist, an dem man sich gerne aufhält und aus dem man einen moment mitnehmen kann, an den man sich gerne erinnert!

 

DAni
„ich bin Daniela. seit 12 jahren bin ich in der gastronomie tätig und habe mittlerweile schon einige tolle projekte selbst aufgebaut und geführt. leider waren stress und lange nächte dabei immer alltag. ich habe gemerkt, wie ich immer mehr an meine grenzen gestoßen bin.

meine grenze ist nun mein neuanfang.
ich freue mich, mir selbst im ‚Frida‘ die möglichkeit gegeben zu haben, zu arbeiten was ich bin und lebe.“

 

 

Trennung

Lisa


„ich bin Lisa. als teil dieses großen weltgeschehens wohne ich gemeinsam mit meiner familie in klaus und lebe ein chaotisches, buntes, durcheinandergewürfeltes leben. mit daniela hab ich vor ca 3 jahren nicht nur eine gute freundin getroffen. ich habe von ihr auch viel über das arbeiten und das leben gelernt. mit ‚Fr
ida‘ haben wir uns gemeinsam einen ort geschaffen wo wir unsere grundsätze, gedanken, ideen und leidenschaften entstehen lassen und dabei lachen und weinen können.“

Heike

Heike hat uns wunderbar in der vorbereitung und dem aufbau von ‚Frida‘ geholfen und dazu beigetragen, es in einen zauberhaften ort zu verwandeln – anschließend hat sie sich wieder ihrer leidenschaft dem YOGA gewidmet – und das tut sie natürlich auch gleich nebenan im rhyCHI –> www.rhyCHI.com

 

 

 

 

…. wir danken auch allen anderen die uns immer so toll unterstützt haben und es immer noch tun!

„Tüüt Tüüt – Das Leben ist SCHÖN :) !!!“

Vogel_Button